Sacha Korn: Treibjagd auf einen Musikrebellen

Sacha Korn: Treibjagd auf einen Musikrebellen

Härte mit Herz: Sacha Korn beherrscht die E-Gitarre wie kaum ein Zweiter, Deutschrock vom Feinsten, muss den Vergleich mit Rammstein nicht scheuen. Er lehnt politische Schubladen ab ("Ich bin nicht links, nicht rechts"), ist aber überzeugter Patriot. 2016 erreicht seine Version des „Liedes der Deutschen“ Platz 1 der Amazon-Verkaufscharts. Im Sommer tritt er bei der Blauen Welle von COMPACT auf (Termine unter compact-live.de). Seine CDs können bestellt werden unter https://compact-shop.de.

Sacha Korn ist ein Musiker und Musikmanager. Er studierte an der Los Angeles Music Academy. Nach seiner Rückkehr nach Europa studierte er 2 weitere Semester bei Professor Michael Sagmeister in Frankfurt/Main. Er arbeitete als Berater für den 80er-Jahre-Superstar Terence Trent Darby, veröffentlichte über sein Label verschiedene international bekannte Künstler, u.a. Eminem vornehmlich in Osteuropa, von denen einige Goldstatus erreichten. 2009 veröffentlichte Sacha Korn erstmals unter seinem Namen eigene Musik. Seit dem entstanden 4 Alben und mehrere EPs und Singles. 2016 erreicht seine Version des „Liedes der Deutschen“ Platz 1 der Amazon-Verkaufscharts.

Im Gespräch mit COMPACT spricht Korn über seine Musik, über Angriffe auf seine Person und darüber, wie er sich selbst verortet. Aufgewachsen in der DDR, trat er aus der FDJ aus, sieht aber seine Jugend im "Arbeiter- und Bauern-Staat" dennoch positiv. Sein Fazit: Veränderung ist mehr als nur Politik – Veränderung miss alle Bereiche unseres Lebens ergreifen.

Hier können CDs von SACHA KORN bestellt werden: https://compact-shop.de

—————————

Bestellen Sie COMPACT-Magazine und spannende Bücher auf https://www.compact-shop.de

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Sozialen Plattformen:
Telegram – t.me/CompactMagazin | twitter.com/COMPACTMagazin | https://www.instagram.com/polklemme und auch hier auf youtube.com/user/COMPACTTV

***

JETZT COMPACT-TV UNTERSTÜTZEN!
Halten Sie unsere unabhängigen Nachrichten für wichtig? Diese Videoproduktionen kosten COMPACT eine Menge Geld. Mit einer Spende können Sie dazu beitragen, dass wir auch künftig auf Sendung sind: Via Pay Pal an verlag@compact-mail (auch unter https://bit.ly/2FsKEhQ) oder per Lastschrift unter https://www.compact-online.de/unterstuetzen/. Wollen Sie mehr von COMPACT TV sehen? Bleiben Sie doch auf dem Laufenden über die Produktionen von COMPACT TV und abonnieren Sie diesen YouTube-Kanal.

QUELLENHINWEIS: COMPACTTV

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.