Die Suche nach dem Sinn des Lebens mit Prof. Dr. Hartmut Schröder 17.08.2018

In dieser Sendung erfahren Sie, was uns der therapeutische Kommunikationsexperte Prof. Dr. Hartmut Schröder zum Sinn des Lebens sagen kann. Prof. Dr. Hartmut Schröder geht seiner Vision einer Heilkunst der Zukunft auf vielfältige Weise nach. Als Lehrstuhlinhaber an der Europa-Universität Viadrina lehrt und forscht er im Bereich Sprachgebrauch und Therapeutische Kommunikation. Dort hat er zudem das Institut für transkulturelle Gesundheitswissenschaften gegründet. Außerdem ist er Direktor des Steinbeis-Transfer-Instituts für Therapeutische Kommunikation und Integrierte Gesundheitsförderung an der Steinbeis-Hochschule Berlin. Gemeinsam mit seiner Frau führt er in Berlin-Zehlendorf das »Therapeium – Zentrum für Natur-und Kulturheilkunde«. Und er ist Gesundheitscoach für BerlinMitte im Projekt »Gesunder Mittelstand« beim Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW).

Gast: Prof. Dr. Hartmut Schröder, Professor für Sprachgebrauch & Therapeutische Kommunikation
Moderator: Michael Segl

Links:
https://www.therapeium.de/
https://www.kuwi.europa-uni.de/de/lehrstuhl/sw/sw2/lehrstuhlinhaber/index.html
http://www.empathieakademie.de/hartmut-schroeder/

QS24 – Eine Perspektive mehr
…auf Finanzen, Gesundheit & Persönlichkeitsentwicklung.

Unser aktuelles TV-Programm finden Sie hier: https://www.qs24.tv/Programm

TV-Streaming über: 
WILMAA, ZATTOO Schweiz, ZATTOO Deutschland & TELEBOY

Im Kabel Netz über:
Leucom Schlatter AG,  SUNRISE & ARCADE 

ASTRA:
Jetzt Einschalten auf Satellit ASTRA 19.2° OST, Frequenzempfang 11.273 GHz und testen

Website & Livestream:

QS24

Ihre Stimme zählt, voten Sie mit:
https://www.youtube.com/c/QS24TV
https://www.instagram.com/qs24official/
https://www.facebook.com/qs24.tv/
https://twitter.com/QS24TV/

… START THINKING …

QUELLENHINWEIS: QS24.TV

Möchten Sie immer über neue Beiträge informiert werden? Dann melden Sie sich hier zum GRATIS Newsletter an.


Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.