Die Multiparametrische Prostata-Untersuchung und Prostata Biopsie gegen Prostatakrebs

Die Magnetresonanztomographie (MRT) liefert im Bereich der Prostata die präzisesten Bilder und kommt ohne Strahlenbelastung für den Patienten aus. Dazu gehören vielfältige Spezialverfahren, die genaue Informationen über die Beschaffenheit des Prostatagewebes liefern. Diese Methodik ist einer herkömmlichen Untersuchung der Prostata überlegen und auch die Biopsie verläuft genauer und belastet den Patienten weniger. Wie die „Prostata MRT“ funktioniert, erfahren sie im Video.

Mehr Informationen: Grönemeyer Institut f. MikroTherapie
https://www.groenemeyer-institut.com/…
oder +49 / 234 / 9780 – 146 (Diagnostisches Prostata Zentrum)

QUELLENHINWEIS: institut.groenemeyer.com

 

Möchten Sie immer über neue Beiträge informiert werden? Dann melden Sie sich hier zum GRATIS Newsletter an.